FarmBot, der Roboter für den Gartenbau der Zukunft?

Ernstes und anderes in und um WIZ
Antworten
HVW
Dr. Steiner
Dr. Steiner
Beiträge: 53
Registriert: 7. Mai 2012, 09:48

FarmBot, der Roboter für den Gartenbau der Zukunft?

Beitrag von HVW » 24. Nov 2018, 17:28

Vortrag im WS 2018/19 in der Vortragsreihe des Hochschulverbandes Witzenhausen e.V.

FarmBot, der Roboter für den Gartenbau der Zukunft?

Donnerstag, 29. November 2018, 18 Uhr, Forschungsgewächshaus, FB 11, Campus Nordbahnhofstr. 1a, Witzenhausen

Der FarmBot (Roboter) ist eine quelloffene CNC-Maschine für den Gartenbau. Von der Aussaat über Bewässerung und Pflege bis zur Mitteilung des Erntezeitpunktes lässt sich die Kulturführung einer Vielzahl von Gemüsekulturen mit dem FarmBot automatisieren.

Als OpenSource-Projekt mit einer sehr aktiven Gemeinschaft und guter Dokumentation bietet der FarmBot die Möglichkeit, moderne Technologien in einem gartenbaulichen Kontext kennenzulernen, auszuprobieren und selber zu entwickeln. Zielgruppen sind deshalb vor allem interessierte Hobbyisten mit einem Interesse an Gartenbau/Landwirtschaft, Mechatronik und IT, sowie Lehr- und Forschungseinrichtungen in diesen Bereichen.

Referent: Carsten Bruckhaus, Wiss. Mitarbeiter am FG Agrartechnik, FB Ökologische Agrarwissenschaften Witzenhausen, Universität Kassel
Bitte beachten: Bereits um 18 Uhr und Ort: Forschungsgewächshaus auf dem Campus in der Nordbahnhoftstr. 1a

EliasHartz
Spargelstecher
Spargelstecher
Beiträge: 2
Registriert: 7. Dez 2018, 07:00

Re: FarmBot, der Roboter für den Gartenbau der Zukunft?

Beitrag von EliasHartz » 7. Dez 2018, 08:28

I really want to know How does the site crawl and most of the information about it is enough to explain?

HVW
Dr. Steiner
Dr. Steiner
Beiträge: 53
Registriert: 7. Mai 2012, 09:48

Re: FarmBot, der Roboter für den Gartenbau der Zukunft?

Beitrag von HVW » 10. Dez 2018, 16:41

For more information, please contact Carsten Bruckhaus, Wiss. Mitarbeiter am FG Agrartechnik, FB 11, Witzenhausen.

Antworten